Fraktion in der Gemeindevertretung

Infos aus erster Hand

Seit den Kommunalwahlen im Mai 2019 setzt sich eine eigenständige Fraktion der SPD für unsere Gemeinde ein. Über die Liste der SPD gewählte Mitglieder der Fraktion sind nun: Michael Schwuchow (Vorsitzender), Katja Grassmann (stellv. Vorsitzende), Vera Hellberg (parteilos), Matthias Knake, Wolfgang Locher und Nicole Schottek.

Im Kreistag wird unser Wahlkreis Blankenfelde-Mahlow und Rangsdorf  vertreten durch Detlef Schlüpen und Katrin Witt.

Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren, sollten Sie Fragen oder Anregungen haben. Wir freuen uns!

Stichwahl 22.09.2019!

Wichtige Hinweise zur Stichwahl des Bürgermeisters am 22.9.

Wenn Sie keine Wahlbenachrichtigung haben, können Sie trotzdem wählen! Gehen sie einfach am Wahlsonntag in Ihr Wahllokal. Für die Wahl reicht der Personalausweis, Reisepass oder Führerschein.

Wenn Sie am 22.9. nicht zu Hause sind, können Sie jetzt im Rathaus Briefwahlunterlagen beantragen. Diese werden Ihnen direkt per Post nach Hause geschickt.

Nachrichtenticker

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

11.09.2019 19:59 Bildungsleistungen müssen weiterhin umsatzsteuerfrei bleiben
Die Bundesregierung hat vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Lothar Binding, Finanzfachmann der SPD-Fraktion, beruhigt: Bildungsangebote werden dadurch nicht teurer. „Alle Bürgerinnen und Bürger müssen Zugang zu Bildung und Teilhabe an lebenslangem Lernen haben. Deswegen unterliegen Bildungsleistungen grundsätzlich nicht der Umsatzsteuer. Die Bundesregierung hat jetzt vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Die Sorgen der

Ein Service von websozis.info

Kalender

Alle Termine öffnen.

16.09.2019, 17:00 Uhr - 22:00 Uhr Kreistag Teltow-Fläming

26.09.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Gemeindevertretung

01.10.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Mitgliederversammlung

21.10.2019, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreistag Teltow-Fläming

24.10.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Gemeindevertretung

12.11.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Mitgliederversammlung

Alle Termine