Themen


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Wahlkampf im Endspurt...

Dass die bevorstehende Wahl zum Europäischen Parlament wichtig ist, ist vielen Menschen bewusst – doch ob sie wirklich hingehen werden, das steht für viele noch nicht fest. Deshalb ließ der SPD-Ortsverein es sich nicht nehmen, bereits um fünf Uhr die ersten ArbeitnehmerInnen mit Kaffee und Morgenlektüre auf die Brisanz des Themas hinzuweisen. „Die EU präsentiert sich leider noch zu oft als ein abstraktes, undurchsichtiges Gebilde – dabei berührt und durchdringt sie das Leben jedes Einzelnen.“, mahnt der neue Vorsitzende Matthias Knake.

 

Nachrichtenticker

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

Ein Service von websozis.info