Teilnahme am diesjährigen Stadtradeln

Auch diesmal waren mehrere Mitglieder des SPD-Ortsvereins beim Stadtradeln dabei. Insgesamt haben in unserer Gemeinde 371 Radler*innen in den 3 Wochen 93.351 km zurückgelegt. Das sind mehr als 2 Erdumrundungen und das kann sich doch sehen lassen.

"SPD vor Ort" im Ortsteil Dahlewitz
Jens Dietrich, für die SPD im Ortsbeirat, stellte uns am Ort des Geschehens die Planung zur neuen Kita vor

SPD vor Ort: Als Interessenvertretung der Bürgerinnen in unserer gesamten Gemeinde interessiert uns, wie sich die Ortsteile entwickeln, und zwar alle. Mit einem Besuch in Dahlewitz haben wir kürzlich unsere diesjährige Tour "SPD vor Ort" begonnen. Themen waren u. a. eine ansprechender Gestaltung der Bahnunterführung und die Anbindung der neuen Kita hinter dem Bahnhofsschlag, die dort in noch sehr idyllischer Lage entsteht. Dazu hat der Ortsbeirat einen guten Vorschlag gemacht. Weitere Besuche in den anderen Ortsteilen folgen demnächst. Termine werden hier angekündigt. Wir freuen uns über rege Teilnahme

Nominierung Landtagskandidatinnen

Am 20. April hat der SPD-Ortsverein Blankenfelde-Mahlow unsere Gemeindevertreterin Sabine Harding aus Mahlow als Kandidatin für die kommende Landtagswahl im Wahlkreis 25 nominiert. Am gleichen Tag hat sich auch unsere Kreistagsabgeordnete Ines Seiler aus Baruth - sie wurde bereits vom dortigen Ortsverein nominiert - bei uns vorgestellt. Ein gut besuchter, sehr sympathischer Abend mit guten Gesprächen und zwei wirklich spannenden Kandidatinnen. Die endgültige Entscheidung, wer Spitzenkandidat*in der SPD werden wird, trifft eine Delegiertenversammlung mit Vertretern aus Baruth, Zossen, Rangsdorf und Blankenfelde-Mahlow nach den Sommerferien.

Einladung zum Neujahrsempfang und Auftakt Bürgermeisterwahlkampf in Ludwigsfelde

Am 14. Januar hat der SPD-Ortsverein Ludwigsfelde zu seinem Neujahrsempfang u.a. auch Vertreter der umliegenden Ortsvereine eingeladen.

Es war eine sehr schöner Abend im Ortsteil Löwenbruch.

Wir drücken dem amtierenden Bürgermeister Andreas Igel die Daumen für die in 2023 anstehende Neuwahl.

Als Ehrengast fand Olaf Scholz herzliche und offene Worte.

Danke an die Ludwigsfelder Genoss*Innen für ein klasse organisiertes Event.

Frühlingsfest im Ortsverein
Mitglieder des Ortsvorstandes mit unseren Ehrengästen im Natursportpark Blankenfelde

Schön war es, zur wegen Corona in dieses Frühjahr verschobenen Wahlkampf-Dankesparty am 14. Mai 2022 so viele liebe Unterstützer wieder zu sehen, die sich im letzten Jahr in unserem Landrätinnenwahlkampf in Teltow-Fläming tatkräftig eingesetzt haben und bei bestem Wetter gemeinsam im Blankenfelder Natursportpark zu grillen.  

Wir hatten gute Gespräche. Ganz herzlichen Dank an alle, die dabei waren und auch an die, die leider nicht dabei sein konnten! Und kolossal war, dass auch Britta Ernst und Olaf Scholz, dessen Bundestagswahlkreis auch unser schönes Ludwigsfelde umfasst, der Einladung von Dietlind Biesterfeld folgten und als Ehrengäste dazu kamen.

Nachrichtenticker

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info